Grundstücksrente, Immobilienrente, Immobilienhypothek
Zurück zur Startseite der Grundstücksrente: GrundstücksKapital, ImmobilienRente und ImmobilienHypothek, wir verrenten Ihre Immobilie!
 
Schnelleinstieg
Ich möchte meine Rente erhöhen...  
Ich habe Kapitalbedarf...  
Erbbaurecht – Die Alternative...  
Produkte im Vergleich...  
Zur Startseite...  
 
Anfrage starten!

Starten Sie Ihre Anfrage hier und lassen Sie Ihre Möglichkeiten prüfen!

Anfrage starten...
Angebot anfordern zu Grundstückskapital, Immobilienrente und Immobilienhypothek.
 
 
Kontakt
Telefon-Grundstuecksrente Fon: +49 (0) 4102 2000 190
Fax Grundstuecksrente Fax: +49 (0) 4102 2000 199
E-Mail Grundstuecksrente E-Mail: info@dg-rente.de
Kontaktformular Kontaktformular
 
 
Vermittler
Sie sind Vermittler?
Wir brauchen Sie!


Die Deutsche Grundstücksrente ist Spezialist im Bereich der Immobilienverrentung. Diesen noch unerschlossenen Nischenmarkt möchten wir mit Ihrer Hilfe weiter ausbauen.

Kontaktieren Sie uns!
 
   
   
   
 

FAQs zur Immobilienrente oder Immobilienkapital

Häufig gestellte Fragen und die Antworten dazu:

Grundstückskapital-Erbbaurecht Was ist eine Immobilienrente? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Was ist Immobilienkapital? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Was sind die Voraussetzungen für die Immobilienrente / Immobilienkapital? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Wie hoch ist die zusätzliche Rente oder die Auszahlung? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Wie wird der Wert meiner Immobilie ermittelt? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Welche Kosten sind mit einer Immobilienrente / Immobilienkapital verbunden? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Muss ich nachweisen, wofür ich die Rente oder die freien Mittel verwende? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Wie hoch sind die Zinsen und wann muss ich diese zahlen? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Fälligkeit? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Welche Pflichten habe ich? (zur Antwort)
Grundstückskapital-Erbbaurecht Welche Nachteile sind mit einer Immobilienrente / Immobilienkapital verbunden? (zur Antwort)



Grundstückskapital-Erbbaurecht Was ist eine Immobilienrente?
Unter Immobilienrente (mehrere Produktvarianten möglich) versteht man die Möglichkeit aus seiner Immobilie eine regelmäßige Zahlung (Rente) zu erhalten und die Immobilie wie gewohnt weiter zu nutzen.
 
Grundstückskapital-Erbbaurecht Was ist Immobilienkapital?
Unter Immobilienkapital (mehrere Produktvarianten möglich) versteht man die Möglichkeit aus seiner Immobilie einen Einmalbetrag zu erhalten und die Immobilie wie gewohnt weiter zu nutzen.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Was sind die Voraussetzungen für die Immobilienrente / Immobilienkapital?
Sie besitzen eine selbstgenutzte und weitestgehend lastenfreie Immobilie, die einen Wert von mindestens 100.000 Euro hat. Darüber hinaus müssen Sie oder Ihr jüngerer im Haushalt lebender Partner das 60. Lebensjahr vollendet haben.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Wie hoch ist die zusätzliche Rente oder die Auszahlung?
Die Höhe der Rente oder des Einmalbetrags ergibt sich je nach Produkt aus der Laufzeit, dem Alter des jüngeren im Haushalt lebenden Partners, des Immobilienwertes und der Zinshöhe.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Wie wird der Wert meiner Immobilie ermittelt?

Der Wert Ihrer Immobilie wird durch einen hyp.-zertifizierten oder vereidigten Gutachter ermittelt.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Welche Kosten sind mit einer Immobilienrente / Immobilienkapital verbunden?
Es fallen Kosten an für die Bearbeitung, den Gutachter, den Notar und die Grundbucheintragung. Die Höhe dieser Kosten richtet sich nach dem Wert Ihrer Immobilie bzw. der einzutragenden Grundschuld. Sobald uns die prüfungsrelevanten Daten komplett vorliegen, können wir die Kosten für Sie genau ermitteln.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Muss ich nachweisen, wofür ich die Rente oder die freien Mittel verwende?
Nein. Die Auszahlungen aus Ihrer Immobilienrente / Immobilienkapital stehen Ihnen zur freien Verfügung.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Wie hoch sind die Zinsen und wann muss ich diese zahlen?
Die Zinsen für eine Immobilienrente / Immobilienkapital liegen aktuell zwischen 5 und 7 Prozent p.a. Die Zinsen sind während der Laufzeit nicht zu zahlen.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Fälligkeit?

Die an Sie gewährten Auszahlungen plus Gebühren und Zinsen werden je nach Produkt erst bei Vertragsende fällig oder wenn Sie aus Ihrer Immobilie ausziehen, diese verkaufen, verschenken, vererben oder versterben.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Welche Pflichten habe ich?
Während der Laufzeit haben Sie die Pflicht, die notwendigen Instandhaltungsarbeiten an Ihrer Immobilie durchzuführen, die öffentlichen Abgaben zu tragen und die Gebäudeversicherung (für Schäden gegen Sturm, Feuer und Leitungswasser) weiterzuführen.
 

Grundstückskapital-Erbbaurecht

Welche Nachteile sind mit einer Immobilienrente / Immobilienkapital verbunden?

Mit einer Immobilienrente / Immobilienkapital belasten Sie Ihre Immobilie neu, so dass Sie ein geringeres Vermögen vererben können.
 



Anfrage für Immobilienrente starten… Immorente

Infos zu Immobilienrente, Grundstückskapital und Immobilienhypothek Sie möchten mehr über das Thema Immobilienverrentung bzw. „Home-Equity-Release“ erfahren? Wir informieren Sie gerne! Rufen Sie uns an unter 04102-2000190 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@dg-rente.de.


Zurück zur Startseite...


 

 
Deutsche Grundstücksrente
Sitemap          Glossar           Impressum            Rechtliche Hinweise            Verfahrenverzeichnis
Webdesign, Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und Online-Marketing by ellusion München           © 2008 DGR - Deutsche Grunstücksrente GmbH
Diese Seite bookmarken bei:

                  YiGG